Von der Straße in den Club: Shoshin im Pre-Listening

Wer es als Straßenmusiker bis zum Hurricane- und Southside Festival schafft, muss live sehr gut überzeugen. Der Crossover-Mix von Shoshin schreibt diese fast unglaubliche Geschichte. Mehr von den Talenten:

Am 2. April ab 20:00 Uhr auf mth.Alternative
Wiederholung: 5. April (16:00 Uhr), 9. April (20:00 Uhr), 12. April (16:00 Uhr)

Benzin-Abschiedskonzert: Tickets zu gewinnen!

Nach zehn Jahren lösen sich BENZIN auf! Wer bisher noch keine Tickets für das Hamburg-Konzert hat, sollte jetzt genau lesen:

Wir verschenken 2x2 Tickets für die Show am 08. April im Hamburger Headcrash.

Alles, was ihr dazu tun müsst, ist die Livesendung am 02. April zwischen 20 und 22 Uhr einschalten und eine Nachricht über die Wish’N’Greet-Box auf der ShoutedFM-Homepage ins Studio schicken. Nebenbei ist die Band live in der Show zugeschaltet.

Viel Glück! Der Rechtsweg ist wie immer ausgeschlossen.

Bowwowowowowow: Like A Storm im Plattencheck

Didgeridoo-Metal? Ja, richtig gehört! Like A Storm packen das Australische Aboriginee-Instrument in eine völlig neue Klangwelt. Wie gut das funktioniert, haben wir für euch im Plattencheck zusammengefasst:

Am 19. März ab 20:00 Uhr auf mth.Alternative
Wiederholung: 22. März (16:00 Uhr), 26. März (20:00 Uhr), 29. März (16:00 Uhr)

P.O.D. - Southtown (Live @ Essigfabrik, Köln [25.06.2013])


Mitschnitt-Klassiker: P.O.D. in Köln 2013

Die Aufnahme ist zwar schon eine Weile her, aber immer noch voller toller Erinnerungen: Nach 10 Jahren Deutschland-Abstinenz ist die NuMetal-Band aus Amerika damals wieder zurückgekehrt. Kein Wunder, dass die Essigfabrik voller Fans war. “It’s been a long time” sagt auch Sänger Sonny in diesem Ausschnitt. Und die Menge dankt mit Applaus und begeisterten Lauten.

Viel Spaß mit Southtown hier im Stream:
(Ihr wollt das komplette Konzert? Dann schreibt gerne eine Nachricht. Bei Interesse wird eine Wiederholung gesendet.)

Livemitschnitt + Interview: Snot im Rockpalast in Bochum

Historischer Moment: SNOT zum ersten Mal überhaupt auf einer deutschen Bühne!!

Teile vom Bochum-Konzert inklusive Interview mit der Band hört ihr schon nächste Woche. Zwei Wochen darauf läuft hier dann der Gig in voller Länge.

Also hier fürs Protokoll die Sendezeiten:
05. März, 20-22 Uhr (Livesendung)
08. März, 16-18 Uhr
12. März, 20-22 Uhr
15. März, 16-18 Uhr